Wie viele Behandlungen sind notwendig ?

Dauerhafte Haarentfernung – warum es mit einer Sitzung nicht getan ist

Für die dauerhafte permanente Haarentfernung sind 8 bis 12 Behandlungen nötig.

Dies liegt an den Wachstumsgewohnheiten der Haare.

Das Haar dient als Wärmeleiter (siehe “Funktionsweise dauerhafte Haarentfernung mittels IPL”). Um eine vollständige Zerstörung der Haarwurzel zu erzielen, muss das Impulslicht bis in die tiefsten Haarwurzel-Bereiche geleitet werden.

Dies ist aber nur dann möglich, wenn sich das Haar in der aktiven Wachstumsphase (anagene Phase) befindet.

In den anderen Wachstumsphasen schiebt sich das Haar innerhalb der Haarwurzel nach oben und kann nur partiell zerstört werden. Sie bleibt damit weiterhin regenerationsfähig, heilt und produziert erneut Haare.

Nun befindet sich aber immer nur ein Teil der Haare in dieser aktiven Wachstumsphase (je nach Körperregion zischen 20 – 70%).

Deshalb benötigen wir mehrere Sitzungen, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.